CHALLENGES

Für (fast) alles, was weder direkt noch indirekt etwas mit Strings zu tun hat ist hier der richtige Platz!
Antworten
Benutzeravatar
Christoph1990
Microstring Träger
Beiträge: 186
Registriert: Mo 21. Mai 2018, 15:01
Barvermögen: Gesperrt
Bank: Gesperrt
Wohnort: Salzburg
Hat sich bedankt: 37 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal

CHALLENGES

Beitrag von Christoph1990 » Do 11. Apr 2019, 11:48

Liebe Leute,

hier mal eine kleine Idee, um für etwas Abwechslung und Spaß beim Stringtragen zu sorgen: letztes Jahr hatte ich mich ja auf einen Deal mit emjay eingelassen als ich eine Woche lang in Hamburg für eine Konferenz war. Da ich noch überwiegend Boxershorts trug bestand die Herausforderung darin, mal die eine Woche über nur Strings einzupacken und nur Strings zu tragen — Mission natürlich erfolgreich! :D

Daher, wenn auch etwas offtopic, nun meine Idee für einen neuen Thread: CHALLENGES

Und hier kommen die Spielregeln:
  • Nimmt man an einer Challenge (also Herausforderung) teil, die man sich entweder selbst auferlegt hat oder zu der einem ein Forenmitglied nominiert hat, dann nutzt man die Kommentarfunktion hier im Thread, um das Forum über den Fortgang der Herausforderung zu informieren. Besteht die Herausforderung beispielsweise darin, für einen bestimmten Zeitraum nur noch Strings zu tragen, dann beginnt man hier unten einen Kommentar ("Tag 1: Habe einen String der Marke XY getragen und alles war gut"). An Tag 2 editiert man denselben Kommentar und fügt hinzu: "Tag 2: Habe String XY getragen und folgende Erfahrungen dabei gemacht...".
  • Nur wer schon seine eigene Challenge erledigt und protokolliert hat, darf andere nominieren. In der Regel sollte man sich seine Challenges aber sowieso selbst aussuchen und nicht gedrängt werden.
  • Nominiert man andere zu einer Challenge, kann und sollte man eine erfolgreiche Challenge mit einem Preis (String-Punkte o.Ä.) dotieren.
  • Ist man nominiert worden und schafft die Challenge nicht, hat das natürlich keine Konsequenzen.
Diese Challenges können auch darin bestehen mal einen Badestring anzuziehen/ im Freibad zu tragen. Oder darin, dass man den Mut aufbringen muss, bestimmten Personen anzuvertrauen, dass man Strings trägt. Oder einfach darin, sich seinen ersten String im Laden zu kaufen und sich dabei beraten zu lassen. Eurer Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt! :D

Das Ganze ist eher zum Spaß gedacht, aber vielleicht bringt es den ein oder anderen auch ein Stück weit näher ans Ziel, nur noch Strings zu tragen (falls das überhaupt gewollt wird). Ich bin auch offen für Feedback! Sollte sich herausstellen, dass das alles sinnlos ist und niemand mitmachen will, kann ich das Ganze auch wieder löschen. Aber vielleicht habt ihr ja doch Lust. Ich glaube es könnte ganz witzig (und motivierend) werden. :)

Liebe Grüße,
Christoph
Zuletzt geändert von Christoph1990 am Fr 12. Apr 2019, 11:32, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Stringtomm
Stringträger
Beiträge: 21
Registriert: Fr 25. Mai 2018, 11:04
Barvermögen: Gesperrt
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal
Kontaktdaten:

Re: CHALLENGES

Beitrag von Stringtomm » Do 11. Apr 2019, 19:42

Hallo Christoph,

mir erschließt sich der Sinn dieser aktuellen Aktion nicht ganz. :?:

Die Spielregeln der "Challenge" habe ich noch nicht ganz begriffen. Aber das ist erstmal mein Problem.
Nachdem du deine Stringsammlung entsorgt hast, rufst du hier zum String tragen auf?

In diesem Sinne,
VG ;)
Zuletzt geändert von Christoph1990 am Fr 12. Apr 2019, 11:37, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Akzeptierer88
G-String Träger
Beiträge: 51
Registriert: Do 11. Apr 2019, 21:46
Barvermögen: Gesperrt
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: CHALLENGES

Beitrag von Akzeptierer88 » Fr 12. Apr 2019, 00:30

Hallo!
Die Idee an sich finde ich toll!
Jedoch glaube ich, dass die Motivation für eigene Challenges sehr gering ist, da man sie ja nur durch ein Onlineforum gestartet hat.
Bei einer Challenge in Bezug auf Strings wäre die Motivation sehr viel größer, wenn Freunde/Familie im Umfeld mit einbezogen wären.
Ich könnte selbst auch die Challenge starten jemandem von meiner Unterwäschevorliebe zu erzählen, aber es interessiert halt keinen.

Benutzeravatar
emjay
Bulgestring Träger
Beiträge: 295
Registriert: Mi 16. Mai 2018, 19:50
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 51 Mal
Danksagung erhalten: 68 Mal
Kontaktdaten:

Re: CHALLENGES

Beitrag von emjay » Fr 12. Apr 2019, 05:56

@Stringtomm
Ich hatte Christoph mal ermuntert/herausgefordert, sich im Rahmen seiner "Stringsituation" ein Stückchen weiter "vorzuwagen" und ihn damit mit Stringpunkten belohnt. (Wobei die ja im Grunde völlig wertlos sind.) Er wollte dies hier nur etwas "formalisieren".

Seine aktuelle Lebenssituation und damit Stringsituation hat er doch klar geäußert, und man kann dem zustimmen oder das anders sehen.

Aber warum sollte jemand, der zzt. keine Strings trägt (aber grundsätzlich Interesse daran hat), so etwas hier nicht einbringen dürfen? Christoph ist immerhin Moderator und macht sich vermutlich Gedanken, dem Forum einen neuen Impuls zu geben. Ob das angenommen wird, ist doch eine ganz andere Sache.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor emjay für den Beitrag:
Christoph1990
Bewertung: 8.33%

Benutzeravatar
Christoph1990
Microstring Träger
Beiträge: 186
Registriert: Mo 21. Mai 2018, 15:01
Barvermögen: Gesperrt
Bank: Gesperrt
Wohnort: Salzburg
Hat sich bedankt: 37 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal

Re: CHALLENGES

Beitrag von Christoph1990 » Fr 12. Apr 2019, 11:06

Zunächst mal Danke an Emjay — sehe das alles genau wie Du und klar würde ich mittelfristig gerne wieder Strings tragen.

Danke aber auch an Stringtomm und Akzeptierer88 für eure Rückmeldungen. Ich habe ja bewusst gesagt, dass ich den ganzen Thread auch wieder entfernen kann, sollte sowas aus irgendwelchen Gründen nicht gewünscht werden oder sollte hieran niemand ein Interesse zeigen und der Thread damit ganz von alleine 'sterben'.
Allgemein gesagt wollte ich aber einfach nur eine Idee ins Forum einbringen, um für etwas Abwechslung zu sorgen. Sieh das mal aus dem Blickwinkel von jemandem der sich noch nicht so weit vorgewagt hat und noch nicht täglich Strings trägt mit einer Selbstverständlichkeit als würden 99% aller Männer Strings tragen. Dann können doch solche Challenges als (eventuell auch witziges) Mittel dienen, sich selbst etwas mehr zuzutrauen und etwas weiterzukommen. Mir hat dieser Deal mit Emjay total geholfen, weil es mir gezeigt hat, dass man auch mal eine Woche lang problemlos ausschließlich Strings tragen kann (egal zu welchen Gelegenheiten). Das war ne super Erfahrung. Wenn es hier noch weitere Mitglieder gibt, die diese Erfahrung mal machen wollen, haben sie hier schon mal einen Thread in dem sie genau diese festhalten können. Das kann dann wieder motivierend für andere wirken; ist also ein sich selbst verstärkender Kreislauf. Und selbst wenn diese Vorlage nicht angenommen wird: sei's drum. Dann bin ich euch auch nicht böse! :lol:

Die Spielregeln sind an sich nicht so kompliziert, aber es kann natürlich sein, dass ich sie etwas schlecht erklärt habe (werde den ursprünglichen Beitrag nochmal etwas editieren).

Benutzeravatar
Christoph1990
Microstring Träger
Beiträge: 186
Registriert: Mo 21. Mai 2018, 15:01
Barvermögen: Gesperrt
Bank: Gesperrt
Wohnort: Salzburg
Hat sich bedankt: 37 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal

Re: CHALLENGES

Beitrag von Christoph1990 » Fr 12. Apr 2019, 11:15

Akzeptierer88 hat geschrieben:
Fr 12. Apr 2019, 00:30
Ich könnte selbst auch die Challenge starten jemandem von meiner Unterwäschevorliebe zu erzählen, aber es interessiert halt keinen.
Danke erstmal, dass du die Idee generell gut findest. Das zeigt ja, dass solche Herausforderungen vielleicht doch ganz positiv aufgenommen werden. Und jene die es wirklich nicht interessiert, die brauchen diesen Thread ja nicht zu öffnen und mitzulesen (der ist ja aus gutem Grund im Offtopic-Bereich).

Bezüglich des Einwands, dass es ja eh niemanden interessieren würde:
  1. Es interessiert mindestens den, der die Herausforderung annimmt und (sofern vorhanden) auch den, der sie jemandem auferlegt. Dabei geht es aber vor allem um den Ersteren: vielleicht hilft ja eine solche Herausforderung jemandem darin, im Stringtragen 'voranzukommen'. Genauso wie mir der besagte Deal mit Emjay geholfen hat.
  2. Ich glaube es kann auch für andere hier im Forum [beliebiges Adjektiv] sein, hier mitzulesen, zu schauen ob es jemand schafft, ob es jemanden weiterbringt, worin die Herausforderungen bestehen oder einfach mal was anderes zu lesen. Jetzt kannst du ein beliebiges Adjektiv einfügen: witzig, spannend, unterhaltsam, motivierend. Letzteres gilt sowohl für Mitglieder hier im Forum als auch für Gäste, die sich dadurch vielleicht registrieren und auch mal mitmachen wollen.

Antworten