Im knappen und transparenten G-String im Freien trainieren

Körperbewusstsein ist vielen Stringträgern sehr wichtig. - Um Fragen rund ums Wohlfühlen (Sport, Gesundheit & Körperpflege)
Renato
G-String Träger
Beiträge: 148
Registriert: Di 13. Aug 2019, 15:52
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: Ostschweiz/Rheintal
Hat sich bedankt: 62 Mal
Danksagung erhalten: 162 Mal

Re: Im knappen und transparenten G-String im Freien trainieren

Beitrag von Renato » Mi 25. Sep 2019, 19:03

leostring hat geschrieben:
Di 24. Sep 2019, 17:52
das ist ein heisses teil, allerdings mit rasur wäre es dann perfekt. ;)
Ja, auch für mich ist es ein heisses Teil, wobei mir gerade bei dem Sgtring die Rückseite sehr viel besser gefällt als die Frontseite. Die schmale Beutelform (auch bei Tower-Strings) mag mir persönlich weniger gern, weshalb ich diesen String auch schon lange nicht mehr in den Händen hatte.

Und ja, mit der Rasur hast du natürlich recht. Meine Frau besteht jedoch darauf, dass ich meinen Haarbewuchs lediglich etwas trimme, was ich auch schon mal etwas etwas vernachlässige, denn ich trage diese knappen G-Strings nur bei wenigen Gelegenheiten (halb-)öffentlich, d.h. dort, wo mich ohnehin nur wenige Menschen sehen können.

leostring
Microstring Träger
Beiträge: 214
Registriert: Fr 18. Mai 2018, 15:01
Barvermögen: Gesperrt
Hat sich bedankt: 118 Mal
Danksagung erhalten: 113 Mal

Re: Im knappen und transparenten G-String im Freien trainieren

Beitrag von leostring » Mi 25. Sep 2019, 22:31

hallo renato, vielen dank für deine erklärung. ich habe mir lediglich erlaubt, meine sicht der dinge - hier: rasiert im string - darzulegen. wenn du das, aus welchem grund auch immer, nicht praktizieren willst oder kannst, akzeptiere ich das natürlich ohne wenn und aber. denn das ist ganz allein deine entscheidung. mache einfach weiter so und fühle dich weiterhin wohl in deinen tollen strings. stringgruss leo

Renato
G-String Träger
Beiträge: 148
Registriert: Di 13. Aug 2019, 15:52
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: Ostschweiz/Rheintal
Hat sich bedankt: 62 Mal
Danksagung erhalten: 162 Mal

Re: Im knappen und transparenten G-String im Freien trainieren

Beitrag von Renato » Mi 25. Sep 2019, 22:39

leostring hat geschrieben:
Mi 25. Sep 2019, 22:31
hallo renato, vielen dank für deine erklärung. ich habe mir lediglich erlaubt, meine sicht der dinge - hier: rasiert im string - darzulegen.
Was dein gutes Recht ist - schliesslich sind wir in einem Forum, wo unterschiedliche Ansichten über ein und dasselbe das machen, was erwünscht ist: Zu Diskussionen und Meinungsaustausch führen - und zwar nicht nach dem Motto "deine Meinung gegen meine austauschen"! :mrgreen:
leostring hat geschrieben:
Mi 25. Sep 2019, 22:31
mache einfach weiter so und fühle dich weiterhin wohl in deinen tollen strings.
Tue ich bestimmt ;)

Gruss, Renato

Renato
G-String Träger
Beiträge: 148
Registriert: Di 13. Aug 2019, 15:52
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: Ostschweiz/Rheintal
Hat sich bedankt: 62 Mal
Danksagung erhalten: 162 Mal

Re: Im knappen und transparenten G-String im Freien trainieren

Beitrag von Renato » Di 1. Okt 2019, 15:44

Heute an diesem herrlichen und warmen Herbsttag zuerst im ultraknappen G-String im Garten trainiert (u.a. Seilspringen) und anschliessend im "NoString" ein entspannendes Sonnenbad auf dem Liegestuhl genossen. So ein Rentnerleben ist doch herrlich, nicht wahr 8-)
.
Brave Person orange Ropeskipping.jpg
.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Renato für den Beitrag (Insgesamt 2):
Stringtasticstring_cgn
Bewertung: 15.38%

Renato
G-String Träger
Beiträge: 148
Registriert: Di 13. Aug 2019, 15:52
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: Ostschweiz/Rheintal
Hat sich bedankt: 62 Mal
Danksagung erhalten: 162 Mal

Re: Im knappen und transparenten G-String im Freien trainieren

Beitrag von Renato » So 27. Okt 2019, 11:13

Keine Regel ohne Ausnahme: Deshalb trug ich heute zum Training im Garten zum ersten Mal seit Monaten keinen Ministring, sondern eine Cheeky Brief von Jo Snyder, einfach so aus Lust und Laune:
.
Jo Snyder Cheeky Brief Front.jpg
Jo Snyder Cheeky Brief Front.jpg (398.29 KiB) 1552 mal betrachtet
.
Jo Snyder Cheeky Brief Po.jpg
Jo Snyder Cheeky Brief Po.jpg (430.81 KiB) 1552 mal betrachtet
.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Renato für den Beitrag:
Martin1978
Bewertung: 7.69%

Renato
G-String Träger
Beiträge: 148
Registriert: Di 13. Aug 2019, 15:52
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: Ostschweiz/Rheintal
Hat sich bedankt: 62 Mal
Danksagung erhalten: 162 Mal

Re: Im knappen und transparenten G-String im Freien trainieren

Beitrag von Renato » Sa 16. Nov 2019, 14:05

Heute bei etwas schon winterlich müdem Sonnenschein, 5°C, etwas Wind und dem ersten grösseren Schnee auf den Bergen im Hintergrund hab ich mir erlaubt, zur Aufhellung meiner Laune einen frechen Eros Veneziano-String fürs Training im Garten anzuziehen 8-) .
.
String Eros Veneziano Mesh_px.jpg
.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Renato für den Beitrag (Insgesamt 2):
Martin1978Stringtastic
Bewertung: 15.38%

Renato
G-String Träger
Beiträge: 148
Registriert: Di 13. Aug 2019, 15:52
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: Ostschweiz/Rheintal
Hat sich bedankt: 62 Mal
Danksagung erhalten: 162 Mal

Re: Im knappen und transparenten G-String im Freien trainieren

Beitrag von Renato » Do 21. Nov 2019, 00:10

Heute habe ich mal wieder die Schachtel mit meinen Schreck-Strings (die den Weg in die Entsorgung aus dem einen oder anderen Grund noch nicht fanden) durchwühlt und bin dabei einen minimalistischen String aus meiner Anfangszeit als Stringträger gestossen.

Damals, als ich das Teil bestellte, fand ich die "Seile" noch ganz attraktiv. Jedoch eignet sich dieser String weder als Unterwäsche noch als Badestring - für ein Training im Garten reicht er gerade noch :mrgreen: Das Teil hat ja glaub ich auch nur etwa 1 US$ gekostet. Das sieht man ihm auch an der Verarbeitung an, was sonst nach meiner bisherigen Erfahrung auch bei billiger Chinaware keineswegs der Normalfall ist.
.
Chinastring gelb mit Schnüren.jpg
.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Renato für den Beitrag (Insgesamt 2):
StringtasticMartin1978
Bewertung: 15.38%

Renato
G-String Träger
Beiträge: 148
Registriert: Di 13. Aug 2019, 15:52
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: Ostschweiz/Rheintal
Hat sich bedankt: 62 Mal
Danksagung erhalten: 162 Mal

Re: Im knappen und transparenten G-String im Freien trainieren

Beitrag von Renato » Do 21. Nov 2019, 13:51

Ein Mitforie aus einem anderen Forum, dem ich den Link hierher gab, hat mich heute wegen dieses Bildes angefragt, was/wie ich im Garten trainiere.

Ich will hier nicht ins Detail gehen. Nur soviel: Nebst dem eigenen Körper (Liegestütz, Kniebeugen etc.) benutze ich anstelle teurer Maschinen ein paar einfache Utensilien wie sie auf nachstehenden Bild gezeigt sind. Einerseits sind das Springseil und Bauchroller, andererseits in jedem Training auch abwechslungsweise die für manche Betrachter doch sehr martialisch anmutenden Kettlebells (waren vielleicht vor Jahrtausenden Gewichte in China, könnten aber auch von Kanonenkugeln abstammen) und Steel Mace/Mace Bells (zwei Namen für die gleiche alte indische Kriegswaffe).

Zu solchen altertümlichen "Geräten"passt natürlich ein Stringträger. Hoffentlich kommt aber niemand auf die Idee, ein Neandertaler sei aus seinem Grab heraufgestiegen. :mrgreen:
.
Macebells_Kettlebells.jpg
Macebells_Kettlebells.jpg (1.03 MiB) 1054 mal betrachtet
.
Wer mehr wissen will, schicke mir eine PM. Viel nachzuschauen zu diesen "Geräten" gibt es auch im Netz, z.B. auf Youtube.

leostring
Microstring Träger
Beiträge: 214
Registriert: Fr 18. Mai 2018, 15:01
Barvermögen: Gesperrt
Hat sich bedankt: 118 Mal
Danksagung erhalten: 113 Mal

Re: Im knappen und transparenten G-String im Freien trainieren

Beitrag von leostring » Fr 22. Nov 2019, 15:45

welches andere forum meinst du denn, wenn ich fragen darf?

Renato
G-String Träger
Beiträge: 148
Registriert: Di 13. Aug 2019, 15:52
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: Ostschweiz/Rheintal
Hat sich bedankt: 62 Mal
Danksagung erhalten: 162 Mal

Re: Im knappen und transparenten G-String im Freien trainieren

Beitrag von Renato » Fr 22. Nov 2019, 17:42

leostring hat geschrieben:
Fr 22. Nov 2019, 15:45
welches andere forum meinst du denn, wenn ich fragen darf?
Ein medizinisches Forum, also nicht wirklich ein Ort, wo Strings und andere Unter-/Badewäsche ein Thema sind ;), auch wenn man sich mal über dies und das auch noch austauscht.

Antworten