Reaktionen auf Badestrings

Fragen, Erlebnisse & Erfahrungen rund um den String als Bademode.
Benutzeravatar
Spoonman78
Bulgestring Träger
Beiträge: 491
Registriert: So 20. Mai 2018, 15:44
Barvermögen: Gesperrt
Bank: Gesperrt
Wohnort: Hollern-Twielenfleth
Hat sich bedankt: 170 Mal
Danksagung erhalten: 268 Mal

Re: Reaktionen auf Badestrings

Beitrag von Spoonman78 » Fr 22. Mai 2020, 18:30

@JulianBe95:

Ich glaube eher nicht, dass du direkt angesprochen wirst. Es kann natürlich sein, dass du Sprüche hörst, wenn vielleicht über dich gesprochen wird. Aber das muss auch nicht sein.

Allerdings würde ich sagen, dass der FKK-Bereich eher nicht der Bereich ist, wo mehr Toleranz herrscht.
Ich würde dir raten, eine Stelle zu suchen, wo es vielleicht nicht ganz so voll ist und dann einfach du selbst zu sein. Dann wird wahrscheinlich auch niemand etwas über deinen String sagen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Spoonman78 für den Beitrag (Insgesamt 3):
Martin1978matzematze999JulianBe95
Bewertung: 21.43%
Instagram: @thong_n_tights

BawariaBlu
G-String Träger
Beiträge: 102
Registriert: Mi 31. Okt 2018, 16:55
Barvermögen: Gesperrt
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: Reaktionen auf Badestrings

Beitrag von BawariaBlu » Sa 23. Mai 2020, 10:43

Bin sehr oft in der Therme in Erding.
Bisher noch keine schlechte erfahrungen.
Trage aber meisten einen braven Badestring, den BLU 1200 von Olaf Benz
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor BawariaBlu für den Beitrag (Insgesamt 2):
Martin1978Bistring69
Bewertung: 14.29%

Benutzeravatar
bernhard_S
G-String Träger
Beiträge: 73
Registriert: Mi 24. Okt 2018, 14:50
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: Oberursel/Ts
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal
Kontaktdaten:

Re: Reaktionen auf Badestrings

Beitrag von bernhard_S » Mo 29. Jun 2020, 17:51

ich trage strings, stringbodoes und -badehosen seit 50 jahren.
anfangs der 70er jahre war ich abends im einem nebenbaggersse des langener waldsees schwimmen. als ich wieder aus dem wasser kam, hörte ich eine stimme rufen:"Eh, der trägt einen sackhalter" - was ei9gentlich auch stimmte :P
weg mit dem stoff - freiheit für die pobacken!

JoeyString
G-String Träger
Beiträge: 73
Registriert: So 27. Mai 2018, 22:51
Barvermögen: Gesperrt
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 72 Mal

Re: Reaktionen auf Badestrings

Beitrag von JoeyString » Do 20. Aug 2020, 14:01

Ich war diesen Sommer in der Schweiz und in Deutschland im String unterwegs und hab mich eigentlich immer sehr wohl im String gefühlt. Ein paar Lacher und belustigte Blicke, wie immer, aber auch tolle, ermutigende Erlebnisse waren dabei. Habe eigentlich fast immer meinen Jor Sunny Badestring getragen, also relativ moderat.
Es hat mich aber immer mehr angefangen zu interessieren, wie die Leute auf mich reagieren und ich hab deshalb zu einem (zugegebenermassen nicht ganz koscheren) Trick gegriffen. Ich habe mein Handy, bevor ich aufstand und ins Wasser ging, auf Aufnahmemodus (nur Ton) gestellt und konnte damit mithören, was die anderen Badegäste um mich herum sagten (wenns denn eine Reaktion gab). Die Auswertung war ganz spannend ;) Hier eine ungefilterte Aufstellung einzelner Reaktionen der letzten Wochen:

Gruppe von Frauen ca Anfang 20ig: "Oh mann, schaut mal, das geht ja gar nicht" Gekicher. Etwas später: "Achtung, Borat kommt zurück". wieder Gelächter.

2 Frauen Mitte 20ig. "Schau mal!" Lachen. "Also meinem Freund würd ich das auf jeden Fall nicht erlauben."

Gruppe von Frauen Anfang 40ig: "Was für eine Aussicht!" "Ja, steht ihm ganz gut." "Schon bisschen gewöhnungsbedürftig, aber mutig".

2 Frauen Anfang 50ig: "Die jungen Männer trauen sich was!" "Wenn man die Figur dazu hat, warum nicht?".

4 Frauen Ende 30ig: "Oh lala!" "Sieht heiss aus, find ich." "Was echt? Geht gar nicht!" "Naja, wenigstens nahtlos braun."

2 Frauen Mitte 30ig: "Guck mal da vorne!" "Ja, hab ich vorher schon gesehen. Den Arsch dazu hat er, aber wenn du so ne Badehose trägst, dann musst du vorne definitiv mehr in der Hose haben."
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor JoeyString für den Beitrag (Insgesamt 4):
haenschen15.4WolpertingerBistring69Martin1978
Bewertung: 28.57%

Benutzeravatar
Wolpertinger
Microstring Träger
Beiträge: 170
Registriert: Mi 16. Mai 2018, 12:05
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: Ulm
Hat sich bedankt: 63 Mal
Danksagung erhalten: 78 Mal
Kontaktdaten:

Re: Reaktionen auf Badestrings

Beitrag von Wolpertinger » Do 20. Aug 2020, 14:23

Ich bin ja kein Statistiker, aber ich sehe da eine klare Tendenz, je älter die Damen, desto toleranter sind sie.
Gut dass meine Freundin auch schon Ende 40 ist und so 8 Jahre jünger als ich. Sie mag es sogar, wenn ich Strings oder Stringbodys trage.
Da haben es die jüngeren schwer eine passende Partnerin zu finden.

Gruß Wolpertinger
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Wolpertinger für den Beitrag:
Martin1978
Bewertung: 7.14%

leostring
Microstring Träger
Beiträge: 236
Registriert: Fr 18. Mai 2018, 15:01
Barvermögen: Gesperrt
Hat sich bedankt: 130 Mal
Danksagung erhalten: 130 Mal

Re: Reaktionen auf Badestrings

Beitrag von leostring » Do 20. Aug 2020, 18:17

eine interessante zusammenstellung von verschiedenen weiblichen reaktionen. ich denke, dies spiegelt recht genau die realität in puncto beurteilung von männern in strings wider. ich bin der gleichen meinung wie wolpertinger, dass ältere damen durchaus toleranter reagieren als jüngere. darüber hinaus habe ich den eindruck, dass die jüngere generation unter dreissig jahren grundsätzlich prüder ist als ältere menschen. das sieht man gerade bei den jungens daran, dass sie überwiegend diese grossflächigen hosen als unter- und badehosen tragen, die man paradoxerweise als "shorts" bezeichnet.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor leostring für den Beitrag (Insgesamt 2):
Martin1978haenschen15.4
Bewertung: 14.29%

haenschen15.4
Microstring Träger
Beiträge: 234
Registriert: Mi 8. Jan 2020, 17:44
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: Münsterland
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Re: Reaktionen auf Badestrings

Beitrag von haenschen15.4 » Fr 21. Aug 2020, 08:13

Ich habe den gleichen Eindruck. An “freien“, unbeaufsichtigten Badeseen wo 90% nackt sind, tragen die unter 30jährigen Badesachen. Meist weil sie in einer Gruppe 'auftreten'. Interessanterweise sind aber in Thermen/Bädern wiederum die älteren Schwimmeister intoleranter als junges Personal. Insgesamt scheint das Bildungsniveau eine Rolle zu spielen - desto geringer umso intoleranter (und wenn dann noch muslimischer Glaube oben drauf kommt....)

JoeyString
G-String Träger
Beiträge: 73
Registriert: So 27. Mai 2018, 22:51
Barvermögen: Gesperrt
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 72 Mal

Re: Reaktionen auf Badestrings

Beitrag von JoeyString » Fr 21. Aug 2020, 12:52

Danke für eure Antworten! Ich kann euer Feedback zu 100 Prozent bestätigen. Gerade bei den Frauen 35+ nimmt die Akzeptanz sehr zu im Vergleich zu den Jüngeren. Das hab ich diesen Sommer in meinem persönlichen Umfeld immer wieder erlebt. Wenn ich mit Leuten aus dem Freundeskreis meiner Freundin (25) baden gehe (wir beide im String), dann sind die Reaktionen aus ihrem Umfeld oft verhalten, selten positiv. Von ihrer Mutter (45) bekomme ich hingegen regelmässig Komplimente, wenn sie mich im Badestring sieht.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor JoeyString für den Beitrag (Insgesamt 2):
Bistring69Martin1978
Bewertung: 14.29%

Benutzeravatar
trm_string
Microstring Träger
Beiträge: 249
Registriert: Do 17. Mai 2018, 22:54
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 106 Mal
Kontaktdaten:

Re: Reaktionen auf Badestrings

Beitrag von trm_string » Sa 22. Aug 2020, 20:31

JoeyString hat geschrieben:
Fr 21. Aug 2020, 12:52
Gerade bei den Frauen 35+ nimmt die Akzeptanz sehr zu im Vergleich zu den Jüngeren. Das hab ich diesen Sommer in meinem persönlichen Umfeld immer wieder erlebt.
Die Reaktionen, die Du weiter oben gemeldet hast, kommen mir sehr bekannt vor; siehe auch den Öffnungsbeitrag in diesem Thread. Allerdings betrifft das hauptsächlich die Jahren von 2001 bis ca. 2010; in den letzten Jahren habe ich kaum Reaktionen gehört.

Die Akzeptanz bei den Frauen 35+ überrascht mich auch etwas. Ich habe in den vergangen drei Sommern im Freibad immer mehr Frauen mit Strings gesehen, hauptsächlich im Altersbereich 20 bis 30. Diese Gruppe sollte dann hoffentlich auch etwas mehr Toleranz für Männer mit Strings haben.
.

Benutzeravatar
heyjoe
G-String Träger
Beiträge: 91
Registriert: Do 26. Jul 2018, 23:44
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: Bern
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal
Kontaktdaten:

Re: Reaktionen auf Badestrings

Beitrag von heyjoe » Mo 24. Aug 2020, 08:23

JoeyString hat geschrieben:
Do 20. Aug 2020, 14:01
Hier eine ungefilterte Aufstellung einzelner Reaktionen der letzten Wochen:
Das ist ja mal eine sehr interessante Idee :-D
Dass die Akzeptanz mit zunehmendem Alter etwas steigt hatte ich bisher auch das Gefühl, jedenfalls hatten mir das die Blicke, die mir zugeworfen wurden, gesagt. Oder es wurde mir bereits 2 mal "noch einen schönen Tag" gewünscht, obwohl ich vorher nicht mit den Frauen gesprochen hatte. Wenn ich mit Brief oder Short unterwegs bin, ist mir das nie passiert. Schon interessant.
Nochmals zurück zu deinem Experient: Gab es denn auch Reaktionen von Männern? Oder waren die so anstrengend, dass du lieber nicht darüber berichten willst?
Interessant wäre auch, wie häufig du "keine Reaktion" deiner Badenachbarn erhalten hast. Wäre ja irgenwie am angenehmsten, wenn die Bademode eben keine Rolle spielt.
Gruss und viel spass weiterhin!

Antworten