Wo wart ihr heute im String baden?

Fragen, Erlebnisse & Erfahrungen rund um den String als Bademode.
Renato
Microstring Träger
Beiträge:175
Registriert:Di 13. Aug 2019, 15:52
Barvermögen:Gesperrt
Hat sich bedankt: 76 Mal
Danksagung erhalten: 182 Mal
Re: Wo wart ihr heute im String baden?

Beitrag von Renato » Mi 12. Aug 2020, 14:22

haenschen15.4 hat geschrieben:
Di 11. Aug 2020, 23:35
Da scheint einiges an Mut zu fehlen.
Kann ich mir gut vorstellen. Ich auf jeden Fall hätte den Mut nicht, mich an der Seite eines Bulge-String-Trägers (wenn möglich auch noch halb transparent) in der Öffentlichkeit zu zeigen ...
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Renato für den Beitrag:
Spoonman78
Bewertung: 7.14%

Benutzeravatar
trm_string
Microstring Träger
Beiträge:249
Registriert:Do 17. Mai 2018, 22:54
Barvermögen:Gesperrt
Wohnort:München
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 107 Mal
Kontaktdaten:

Re: Wo wart ihr heute im String baden?

Beitrag von trm_string » Mi 12. Aug 2020, 15:19

.
@Renato

Die Berichte hier im Forum wecken leider den Eindruck, dass FKK-Strände die meist beliebte Orte für Badestrings sind.

Ich kann mir vorstellen, dass der Übergangsbereich zwischen FKK- und Textielbereich eine gute Wahl für die ersten Stringversuche ist. Aber irgendwann ist die Eingewöhnungsperiode vorbei.

Ich kann mich meinen ersten Stringversuch im Freibad noch gut erinnern. Nachdem ich auf der Liegewiese meine Turnhose ausgezogen habe, habe ich mehr als eine halbe Stunde auf meinem Handtuch gesessen, bis ich mich getraut habe, aufzustehen. Ich wäre damals froh gewesen, wenn ich jemanden im String gesehen hätte.

Bis Ende des ersten Stringsommers war aber der Badestring für mich eine Selbstverständlichkeit.
.

Benutzeravatar
MisterThong76
Bulgestring Träger
Beiträge:296
Registriert:Mi 26. Sep 2018, 19:04
Barvermögen:Gesperrt
Bank:Gesperrt
Wohnort:Pohlheim in Mittelhessen
Hat sich bedankt: 135 Mal
Danksagung erhalten: 577 Mal

Re: Wo wart ihr heute im String baden?

Beitrag von MisterThong76 » Mi 12. Aug 2020, 16:56

Ja das scheint tatsächlich so zu sein. Ich bin heute mit meiner Freundin am Badesee in Rodgau. Anfänglich noch im Textilbereich. Nachdem es da aber doch recht voll geworden ist, haben wir beide unsere Stringtangas ausgezogen und sind rüber in den FKK Bereich. Da ist es sehr ruhig und es gibt noch immer viele Möglichkeiten zum liegen. Im Textilbereich geht es auch sehr tolerant zu. Viele Frauen im String und oben ohne. Sehr angenehm.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor MisterThong76 für den Beitrag:
Martin1978
Bewertung: 7.14%

Renato
Microstring Träger
Beiträge:175
Registriert:Di 13. Aug 2019, 15:52
Barvermögen:Gesperrt
Hat sich bedankt: 76 Mal
Danksagung erhalten: 182 Mal

Re: Wo wart ihr heute im String baden?

Beitrag von Renato » Mi 12. Aug 2020, 17:34

trm_string hat geschrieben:
Mi 12. Aug 2020, 15:19
Bis Ende des ersten Stringsommers war aber der Badestring für mich eine Selbstverständlichkeit.
Für mich ist der Badestring auch selbstverständlich. Zudem kennt mich wohl auch bereits die ganze Nachbarschaft als Stringträger.

Deswegen will ich mich jedoch noch lange nicht mit Bulge-String-Trägern in der Öffentlichkeit treffen, egal wie oft da zu String-Treffen eingeladen wird. Solche Teile gehören meiner Ansicht nach nicht an Strand- resp in Hallenbäder, sie sorgen dort einfach für Unmut, der letztlich uns alle Stringträger nicht nur in Form von Stringverboten trifft.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Renato für den Beitrag (Insgesamt 2):
elbanditoSpoonman78
Bewertung: 14.29%

Benutzeravatar
haenschen15.4
Bulgestring Träger
Beiträge:255
Registriert:Mi 8. Jan 2020, 17:44
Barvermögen:Gesperrt
Wohnort:Münsterland
Hat sich bedankt: 68 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal

Re: Wo wart ihr heute im String baden?

Beitrag von haenschen15.4 » Do 13. Aug 2020, 00:05

Auf R. verzichte ich gern.

Benutzeravatar
pimmsno1
Stringträger
Beiträge:28
Registriert:Mi 16. Mai 2018, 10:53
Barvermögen:Gesperrt
Wohnort:Bregenz
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Wo wart ihr heute im String baden?

Beitrag von pimmsno1 » Do 13. Aug 2020, 10:17

Ich war gestern am südlichen Waldsee in Senden bei Neu-Ulm. super gewesen und sogar noch 4 andere männliche Stringträger waren am Start.

stringdoktor
G-String Träger
Beiträge:149
Registriert:Mo 21. Mai 2018, 20:27
Barvermögen:Gesperrt
Wohnort:Hamburg
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 82 Mal

Re: Wo wart ihr heute im String baden?

Beitrag von stringdoktor » Do 13. Aug 2020, 12:17

Ich war heute wieder am Boberger See zum Einsatz kam dieser von Jovana .
P7290204.JPG
P7290204.JPG (1.95MiB)1501 mal betrachtet
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor stringdoktor für den Beitrag (Insgesamt 2):
Martin1978wilddieb6
Bewertung: 14.29%

stringdoktor
G-String Träger
Beiträge:149
Registriert:Mo 21. Mai 2018, 20:27
Barvermögen:Gesperrt
Wohnort:Hamburg
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 82 Mal

Re: Wo wart ihr heute im String baden?

Beitrag von stringdoktor » Do 13. Aug 2020, 12:20

P7290202.JPG
P7290202.JPG (1.87MiB)1503 mal betrachtet
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor stringdoktor für den Beitrag (Insgesamt 2):
Martin1978wilddieb6
Bewertung: 14.29%

jules
String Spanner
Beiträge:4
Registriert:Mi 25. Sep 2019, 20:49
Barvermögen:Gesperrt
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Wo wart ihr heute im String baden?

Beitrag von jules » Do 13. Aug 2020, 20:55

Am Birkensee bei Schwaig. Premiere für den Skinzwear M41 ;)

Stringfreak
Stringträger
Beiträge:25
Registriert:Mo 21. Mai 2018, 09:17
Barvermögen:Gesperrt
Wohnort:Bad Mergentheim
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Wo wart ihr heute im String baden?

Beitrag von Stringfreak » Fr 14. Aug 2020, 07:25

Gestern 13.8. Aufn Heimweg von Baden-Württemberg nach Brandenburg bei Erfurt spontan zum Alberstedter See bei Nöda kurz rangefahren um ne Runde mich abzukühlen, war trotz Bewölkung einiges los mit ca 30 gemischte Leut von kiddis, Junge Teenager dann zwei
paar von der Checker Fraktion und weiter aufwärts,

Feedback, ich bin da hin und gleich sofort den grauen Olaf Benz angezogen und langsam gemütlich Richtung zum Wasser, kleinen kiddis wars scheißegal die habn zwar neugierig geschaut auf den Badestring aber das wars schon. drei Teenager Mädels so ca 16-18 war klar kurzes Gekichere Hintern Rücken, (eine hat später, so wie ich es erwartet habe Foto Handy gezückt, da lag ich im Roten Olaf Benz Badestring aufn Bauch zum chillen und trocknen) oben auf der Anhöhe Typ mit Freundin, der hat natürlich auch blöd gekichert sind aber 10 min später eh los gegangen, das andere Paar dagegen überhaupt nicht, die älteren haben nur komisch geguckt aber auch nicht weiter gegafft,
Ansonsten wars irgendwie echt guter Aufenthalt gewesen, ca 15 min drin rum geschwommen und insgesamt ca ne Std geblieben. Alles in ganzen wars für mich echt gut und wieder neue Erfahrungen gemacht,

Antworten