Wo wart ihr heute im String baden?

Fragen, Erlebnisse & Erfahrungen rund um den String als Bademode.
Benutzeravatar
stringboy20
Stringträger
Beiträge: 15
Registriert: Sa 19. Mai 2018, 16:45
Barvermögen: Gesperrt
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 6 Mal
Kontaktdaten:

Re: Wo wart ihr heute im String baden?

Beitrag von stringboy20 » Mo 2. Jul 2018, 23:01

War heute am Echinger See.

Benutzeravatar
Normal
Stringträger
Beiträge: 47
Registriert: Mi 16. Mai 2018, 18:58
Barvermögen: Gesperrt
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: Wo wart ihr heute im String baden?

Beitrag von Normal » Di 3. Jul 2018, 23:08

Wir waren im Holiday Park und danach, zur Abkühlung, sind wir zum "Niederwiesenweiher" nach Böhl Iggelheim gefahren ins Strandbad.
Ich hatte mir dann dort den Olaf Benz BLU 1200 in schwarz angezogen und bin erstmal total erfrischend ins Wasser. Geschwommen bin ich so ca. 200 Meter auf den See hinaus und bin dann wieder umgekehrt. Das Seegras wächst hier ziemlich weit hoch.

Lange waren wir nicht da, da wir ja noch lange nach Hause fahren müssen.
An der Strohbude haben wir noch was gegessen. Natürlich im String.



Benutzeravatar
Normal
Stringträger
Beiträge: 47
Registriert: Mi 16. Mai 2018, 18:58
Barvermögen: Gesperrt
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: Wo wart ihr heute im String baden?

Beitrag von Normal » Mi 4. Jul 2018, 18:37

Heute waren wir dann, als ich von meiner kurzen Morgenwanderung zurück kam, am Stausee Losheim. Einem der beiden Badeseen im Saarland.
Es war sehr wenig los, aber ein Campinglager von Jugendlichen zwischen 9 und 12 Jahren ca. hat sich dort breit gemacht.

Ich hatte wieder meinen Olaf Benz BLU 1200 in schwarz an. Bin dann zu allererst hinaus zur Beton-Sprungbrettinsel geschwommen. Da waren zwei Mädels drauf. Ein Köpper ins Wasser und nochmal auf die Insel. Jetzt eine Gesäßbombe und zurückschwimmen. Getuschel oder so habe ich nix mitbekommen.

Später, beim zweiten Besuch der Insel waren zwei Jungs in Kartoffelsäcken auf der Insel. Die sind dann vor mir gesprungen und als sie die Leiter zur Insel in ihren nasse labbrigen "Shorts" erklimmen wollten, kiecherten und lachten die echt dumm rum. Haben es aber nicht auf die Insel geschafft.
Ich habe dann wieder eine Arschbombe ins Wasser gemacht und bin etwas herumgeschwommen.

Zurück im flachen Wasser waren meine Frau und Tochter. So ruft wenigstens keiner, dass ich schwul wäre. So war es mal vor 14 Jahren, als ich auch im String schwimmen war.
Meine Frau lauscht allerdings den Kiddies, die alle der Meinung waren, das ist widerlich und ekelhaft.
Verstehe ich ja gar nicht. Ich finde diese klebrigen und langen Hosen, im Idealfall noch mit Schlüpper drunter, sehr widerlich und ekelhaft.

Am Strand war vormittags noch eine Frau im Stringbikini, die sich allerdings dann verzogen hat, als es voller wurde.

Meine Frau und ich hatten aber unseren Spaß. Zwei Mädels, die sich dann extra hinter uns gelegt hatten, hat sie dann noch zur Rede gestellt, ob die es normal finden, laut über Fremde abzulästern und ob sie denken, dass wir taub wären. Da haben die aber ziemlich blöd geschaut und sie hätten ja gar nix gesagt.

Ein paar andere Kinder haben ihren "Fund" auch den Betreuerinnen gemeldet, die haben aber auch nur gekiechert und nicht aufgeklärt. (Hat mir auch meine Frau gesagt, die das immer sehr aufmerksam beobachtet.)

Richtig geil finde ich es ja, Strings haben ja nun mal schmalere Seitenbänder, dass einem ziemlich alle nachgaffen, ob man echt einen String anhat. Selbst, wenn man auf dem Rücken liegt, wird gegafft. So "ekelhaft" kann es ja dann gar nicht sein, wenn die Leute so genau hinschauen müssen.

Nunja, zum Glück bin ich schön braun und auch nicht fett. Zwar auch kein Bodybuilder oder Magertyp, sondern ganz normales Mittelmaß ohne Haare am ganzen Körper, bis auf ein wenig Resthaar auf dem Kopf und Augenbrauen und Wimpern. ;o)
Zuletzt geändert von Normal am Mi 4. Jul 2018, 18:37, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
emjay
Bulgestring Träger
Beiträge: 445
Registriert: Mi 16. Mai 2018, 19:50
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 72 Mal
Danksagung erhalten: 144 Mal
Kontaktdaten:

Re: Wo wart ihr heute im String baden?

Beitrag von emjay » Mi 4. Jul 2018, 19:33

Gute Offensive gegenüber den beiden Mädchen. Die waren dann offenbar der gleichen Meinung gewesen wie zuvor die (männlichen?) Kiddies?

Benutzeravatar
Normal
Stringträger
Beiträge: 47
Registriert: Mi 16. Mai 2018, 18:58
Barvermögen: Gesperrt
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: Wo wart ihr heute im String baden?

Beitrag von Normal » Mi 4. Jul 2018, 20:00

Klar, denn wer anders ist, ist pfui.
Jeder Mann muss in gleichgeschaltetem Outfit mit Schlabbershort ins Wasser und die Mädchen am Besten auch.

Aber wie gesagt, mich stört das Getue nicht mehr. Mich freut es, dass mein Popo auch in der Sauna nicht wie eine weisse Flagge bis an die Knie aussieht und ich nicht wie ein Bekloppter meine nassen Hosenbeine auswringen muss.

Den Frauen ab 30 gefällt mein Outfit jedenfalls augenscheinlich.

... am Ende des Badetages habe ich mich auf der Liegewiese umgezogen und den pinken Olaf Benz BLU 1658 angezogen. Der sieht echt heiß aus, auf brauner Haut. Den hätte ich gleich von Anfang an anziehen sollen. Sehr schöne Farbe!

Wiko61
Stringträger
Beiträge: 44
Registriert: Do 17. Mai 2018, 12:15
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: Nordhorn
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Wo wart ihr heute im String baden?

Beitrag von Wiko61 » Do 5. Jul 2018, 08:35

Schön das deine Frau sich für dich eingesetzt hat.Was sagt denn deine Tochter dazu?

Wiko61
Stringträger
Beiträge: 44
Registriert: Do 17. Mai 2018, 12:15
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: Nordhorn
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Wo wart ihr heute im String baden?

Beitrag von Wiko61 » Do 5. Jul 2018, 08:37

Ich war gestern wieder im Linus Bad in Lingen meine Bahnen schwimmen.

Benutzeravatar
Normal
Stringträger
Beiträge: 47
Registriert: Mi 16. Mai 2018, 18:58
Barvermögen: Gesperrt
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: Wo wart ihr heute im String baden?

Beitrag von Normal » Do 5. Jul 2018, 09:12

Wiko61 hat geschrieben:Schön das deine Frau sich für dich eingesetzt hat.Was sagt denn deine Tochter dazu?
... was soll sie da sagen? Ist doch ganz normal. Sie ist genauso eine Wasserratte, wie ich.

Benutzeravatar
wilddieb6
G-String Träger
Beiträge: 138
Registriert: Mi 16. Mai 2018, 19:16
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: Auerbach
Hat sich bedankt: 118 Mal
Danksagung erhalten: 50 Mal
Kontaktdaten:

Re: Wo wart ihr heute im String baden?

Beitrag von wilddieb6 » Do 5. Jul 2018, 17:36

Heute war ich kurz an der Talsperre Muldenberg. Der Himmel war zwar bedeckt, aber ins Wasser ging es es trotzdem. War leider wieder der Einzige im String.

Benutzeravatar
Martin1978
Microstring Träger
Beiträge: 202
Registriert: Sa 19. Mai 2018, 12:10
Barvermögen: Gesperrt
Hat sich bedankt: 1024 Mal
Danksagung erhalten: 96 Mal
Kontaktdaten:

Re: Wo wart ihr heute im String baden?

Beitrag von Martin1978 » Sa 7. Jul 2018, 16:18

Ich war heute in Ottensheim an der Donau im String baden. Zum Sonnen trug ich den roten String von BLU 1200 von Olaf Benz und zum Baden den schwarzen. Es lagen noch ein Paar und eine Frau neben mir. Es gab keinen Kommentar von ihnen. Und es haben mich noch einige, welche vorbei gegangen sind, gesehen, aber es gab auch keine Bemerkungen zu meinem String.

Antworten