Wo seid ihr unbeabsichtigt im String gesehen worden?

Fragen, Erlebnisse & Erfahrungen rund um den String als Unterwäsche.
Benutzeravatar
emjay
String Fanatiker
Beiträge: 589
Registriert: Mi 16. Mai 2018, 19:50
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 92 Mal
Danksagung erhalten: 212 Mal
Kontaktdaten:

Wo seid ihr unbeabsichtigt im String gesehen worden?

Beitrag von emjay » Mi 16. Mai 2018, 22:10

Mag sein, dass man unter meiner Sportbekleidung einen String sieht oder zumindest erahnt, aber es soll auch in diesem Thread um Stringblitzer gehen.

Diese dürften bei mir im Büro aufgrund der Oberbekleidung gar nicht vorkommen, im sonstigen Alltag eigentlich auch nicht.

Ich erstelle diesen Thread daher primär, um dem neuen Forum etwas strukturelle Starthilfe zu geben und hoffe auf interessante Schilderungen anderer Foristen.

Wer den Stringblitzer etwas provoziert (also nicht ganz so unbeabsichtigt) und dafür dann ein schönes Erlebnis erntet, darf hier natürlich gerne ebenfalls schreiben.

Benutzeravatar
Wolpertinger
Microstring Träger
Beiträge: 167
Registriert: Mi 16. Mai 2018, 12:05
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: Ulm
Hat sich bedankt: 63 Mal
Danksagung erhalten: 77 Mal
Kontaktdaten:

Re: Wo seid ihr unbeabsichtigt im String gesehen worden?

Beitrag von Wolpertinger » Do 17. Mai 2018, 07:56

Das kommt schon immer mal wieder vor, dass mal beim Bücken was rausblitzt.
Die Reaktionen sind dann ganz unterschiedlich, von "hey, da sieht man was, was man nicht sehen sollte" bis "hey sexy".

Gruß Wolpertinger

Benutzeravatar
Wolpertinger
Microstring Träger
Beiträge: 167
Registriert: Mi 16. Mai 2018, 12:05
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: Ulm
Hat sich bedankt: 63 Mal
Danksagung erhalten: 77 Mal
Kontaktdaten:

Re: Wo seid ihr unbeabsichtigt im String gesehen worden?

Beitrag von Wolpertinger » So 3. Jun 2018, 16:56

Letztens hatte ich wieder einen unverhofften Stringblitzer bei mir.
Ich hatte einen selber genähten Stringbody mit hohem Beinausschnitt mit einer Legging an, die aber recht hüftig saß, so dass der Beinausschnitt sehr weit rausschaute, um den Blick darauf zu vermeiden, trug ich ein T-Shirt darüber.
Als ich mich dann jedoch strecken musste um die oberen Dartpfeile rauszzuziehen, oder mich bücken musste um einen runtergefallenen aufzuheben, war wohl der Body darunter unverkennbar gut zu sehen.
Eine langjährige Freundin wieß mich dann darauf hin, dass man mein String sehen würde..... ich frug sie, ob das schlimm wäre und sie antwortete, dass das besser aussähe als die Shorts, die man sonst so zu sehen bekäme.

Gruß Wolpertinger

JoeyString
G-String Träger
Beiträge: 72
Registriert: So 27. Mai 2018, 22:51
Barvermögen: Gesperrt
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 71 Mal

Re: Wo seid ihr unbeabsichtigt im String gesehen worden?

Beitrag von JoeyString » So 17. Jun 2018, 13:42

Bin gestern spontan beim Bummeln durch die Stadt in ein Modegeschäft rein, da mir im Schaufenster eine weisse Leinenhose (lang) aufgefallen war. Normalerweise trag ich Grösse 40, es war aber nur noch eine 38 da, deshalb fragte ich eine Verkäuferin (ca. Anfang 30ig) nach der gewünschten Grösse. Sie meinte, sie würde im Lager nachschauen gehen, ich solle die 38 aber trotzdem schon mal anprobieren, da die relativ gross ausfallen würden. So bin ich brav anprobieren gegangen, die Hose war aber zu klein und ich zog sie wieder aus. Gerade in dem Moment, als ich nur im T-Shirt und String (blauer HOM Freddy) bekleidet in der Umkleide stand, hörte ich die Absätze der Verkäuferin klackern und keine drei Sekunden später zog sie einfach den Vorhang beiseite und streckte mir die Hose hin. Ich war zugegebenermassen etwas überrascht, fand es aber auch nicht schlimm, dass sie mich im String sah. Sie lächelte freundlich und zog den Vorhang wieder zu. Die neue Grösse passte ziemlich gut, durch den dünnen Leinenstoff sah man den String hinten aber schon von weitem durchscheinen :) Dies blieb auch nicht unbemerkt, als ich aus der Anprobe trat und mich der Verkäuferin zeigte. "Da sollten sie drunter auf jeden Fall einen String tragen, ich würde an ihrer Stelle aber zu einem mit möglichst schmalen Bändchen hinten greifen." Ich freute mich über die gute Beratung und kaufte die Hose :D
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor JoeyString für den Beitrag (Insgesamt 4):
LJ1978Martin1978skimpyBistring69
Bewertung: 28.57%

Benutzeravatar
LJ1978
G-String Träger
Beiträge: 146
Registriert: Mi 16. Mai 2018, 22:42
Barvermögen: Gesperrt
Bank: Gesperrt
Wohnort: Bremerhavener Umland
Hat sich bedankt: 67 Mal
Danksagung erhalten: 96 Mal
Kontaktdaten:

Re: Wo seid ihr unbeabsichtigt im String gesehen worden?

Beitrag von LJ1978 » So 17. Jun 2018, 16:11

Letztes Jahr war ich auf einem Geburtstag unserer Clique. Irgendwie muss wohl mein String sichtbar aus dem Hosenbund geguckt haben, was alle gesehen haben. Gesagt hat allerdings niemand was. Erst ein paar Wochen später erzählte mein bester Kumpel davon.

Dann war die Katze halt aus dem Sack. Bei dem folgenden Sommerurlaub mit einem befreundeten Paar habe ich dann auch am Strand den Badestring getragen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor LJ1978 für den Beitrag:
Martin1978
Bewertung: 7.14%

Benutzeravatar
Marc_85
G-String Träger
Beiträge: 52
Registriert: Di 19. Jun 2018, 17:34
Barvermögen: Gesperrt
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Wo seid ihr unbeabsichtigt im String gesehen worden?

Beitrag von Marc_85 » Di 19. Jun 2018, 19:41

In meiner alten Firma. Das war eine Entwicklungsabteilung und die Kollegen waren eher prüde und langweilig. Leider hat es ein Kollege gesehen der auch Redakteur bei der Bild sein könnte. Naja er erzählte es erstmal allen und hat dann versucht mich in der Kaffeeküche vor anderen auflaufen zu lassen.
Er hat natürlich verbreitet ich sei Schwul aber ich hab ganz locker gekontert und ihn gefragt ob er vielleicht auf meinen Arsch steht wenn er so genau hinschaut.
Danach war schnell Ruhe.
Die Kollegen mit denen ich auch privat gut klar gekommen bin haben das locker gesehen.

Ich versuche immer meine Einstellung zu halten das es mir egal sein kann was andere denken aber ist nicht immer so einfach. Dennoch Menschen die einen mögen urteilen nicht über jemanden wegen eines Kleidungsstücks.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Marc_85 für den Beitrag (Insgesamt 3):
trm_stringWerner12345Martin1978
Bewertung: 21.43%

Benutzeravatar
Micmar
Bulgestring Träger
Beiträge: 293
Registriert: Fr 1. Jun 2018, 18:56
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: Hamburg Rahlstedt
Hat sich bedankt: 139 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: Wo seid ihr unbeabsichtigt im String gesehen worden?

Beitrag von Micmar » Fr 22. Jun 2018, 00:30

JoeyString hat geschrieben:
So 17. Jun 2018, 13:42
"Da sollten sie drunter auf jeden Fall einen String tragen, ich würde an ihrer Stelle aber zu einem mit möglichst schmalen Bändchen hinten greifen." Ich freute mich über die gute Beratung und kaufte die Hose :D
Das hat sie gesagt? :o

JoeyString
G-String Träger
Beiträge: 72
Registriert: So 27. Mai 2018, 22:51
Barvermögen: Gesperrt
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 71 Mal

Re: Wo seid ihr unbeabsichtigt im String gesehen worden?

Beitrag von JoeyString » Sa 23. Jun 2018, 12:20

Ja, ich dachte im ersten Moment auch, dass ich mich verhört hatte. Aber der String war durch den dünnen Stoff halt schon sehr gut zu sehen :D

Stefan1984
G-String Träger
Beiträge: 57
Registriert: Sa 23. Jun 2018, 16:31
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: Naila
Hat sich bedankt: 29 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Wo seid ihr unbeabsichtigt im String gesehen worden?

Beitrag von Stefan1984 » Fr 13. Jul 2018, 15:46

Also unbeabsichtigt wurde und werde ich ab und an mal während des umziehens auf Arbeit gesehen.
Aber es gab deswegen noch nie einen Komentar oder irgendwelche negativen Reaktionen :)

Benutzeravatar
wilddieb6
Microstring Träger
Beiträge: 162
Registriert: Mi 16. Mai 2018, 19:16
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: Auerbach
Hat sich bedankt: 281 Mal
Danksagung erhalten: 68 Mal
Kontaktdaten:

Re: Wo seid ihr unbeabsichtigt im String gesehen worden?

Beitrag von wilddieb6 » So 15. Jul 2018, 09:01

Ich hatte gestern ein schönes Erlebnis. Ich war zum Training und bin danach , wie üblich, duschen gegangen. In die Dusche kam ein junger Kerl dazu. Aus meinen Augenwinkeln konnte ich sehen, wie er mich musterte. Das war mir nicht unangenehm. Ich habe mich abgetrocknet und bin in die Umkleide. Kurz darauf kam er auch. Inzwischen hatte ich meinen String angezogen, stand da und habe meine Sachen in der Tasche verstaut. Er sprach mich an, ob er mich was persönliches Fragen darf. Ich bejahte, und er fragte mich, warum ich String trage. Ich antwortete, ist ein Lebensgefühl, alles bleibt wo es ist und ich finde es als angenehm sie zu tragen. Er hatte inzwischen seine Boxer angezogen und gab mir zu verstehen, dass er noch nie einen String getragen hat, es in seinem Freundeskreis auch keiner tut und es sicherlich für ihn peinlich wäre, wenn sie ihn im String sehen würden. Es kam so rüber, wie, ich würde schon gerne, aber der Gruppenzwang lässt es nicht zu. Ich gab ihm der Rat,er solle doch anziehen, was ihm gefällt und nicht das, was andere von ihm erwarten. Und wahre Freunde wird es nicht interessieren, was man trägt. bIn gespannt, was er macht, treffe ihn sicherlich irgendwann wieder.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor wilddieb6 für den Beitrag (Insgesamt 5):
Martin1978WolpertingerChristoph1990immerstringKüstenjung
Bewertung: 35.71%

Antworten