Welchen String habt ihr euch als letztes gekauft?

Fragen, Erlebnisse & Erfahrungen rund um den String als Unterwäsche.
Benutzeravatar
Spoonman78
Bulgestring Träger
Beiträge: 409
Registriert: So 20. Mai 2018, 15:44
Barvermögen: Gesperrt
Bank: Gesperrt
Wohnort: Hollern-Twielenfleth
Hat sich bedankt: 112 Mal
Danksagung erhalten: 198 Mal

Re: Welchen String habt ihr euch als letztes gekauft?

Beitrag von Spoonman78 » So 5. Jan 2020, 10:49

Mir kamen zu Neujahr die beiden Olaf Benz RED1909 in stripe und RED1919 in anthra ins Haus geflattert.

Tristanmuc
Stringträger
Beiträge: 22
Registriert: Mo 14. Jan 2019, 16:49
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Welchen String habt ihr euch als letztes gekauft?

Beitrag von Tristanmuc » Mo 6. Jan 2020, 08:44

Einen Tarzanstrab Virus

Benutzeravatar
Danny
Stringträger
Beiträge: 46
Registriert: Do 17. Mai 2018, 21:15
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: 71554
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal
Kontaktdaten:

Re: Welchen String habt ihr euch als letztes gekauft?

Beitrag von Danny » Mo 6. Jan 2020, 18:53

Bei mir waren es gleich ganze 10 Stück von maze21 hier aus dem Forum viewtopic.php?f=17&t=745 . Habe mich riesig über das Paketund die tollen Strings gefreut.
Von mir in jedem Fall eine Kaufempfehlung ;)

Benutzeravatar
Seefliege
G-String Träger
Beiträge: 83
Registriert: Fr 18. Mai 2018, 08:11
Barvermögen: Gesperrt
Bank: Gesperrt
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

Re: Welchen String habt ihr euch als letztes gekauft?

Beitrag von Seefliege » Di 7. Jan 2020, 02:49

2 Manstore M911 sind bei mir angekommen, 1x Schwarz, 1x Adria

Gruß

Gesendet von meinem VOG-L29 mit Tapatalk


Benutzeravatar
Bernd Lorenz
Stringträger
Beiträge: 7
Registriert: Fr 25. Mai 2018, 14:06
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: Jever
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Welchen String habt ihr euch als letztes gekauft?

Beitrag von Bernd Lorenz » Di 7. Jan 2020, 09:56

manstore stripper string m107,einmal rot und einmal gold
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Bernd Lorenz für den Beitrag:
Bistring69
Bewertung: 7.69%

Benutzeravatar
Christoph1990
Microstring Träger
Beiträge: 207
Registriert: Mo 21. Mai 2018, 15:01
Barvermögen: Gesperrt
Bank: Gesperrt
Wohnort: Salzburg
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal

Re: Welchen String habt ihr euch als letztes gekauft?

Beitrag von Christoph1990 » Di 7. Jan 2020, 20:55

Habe mir den HOM Classic bestellt und der kommt am Freitag an. Schauen wir mal ob ich ihn in der richtigen Größe bestellt habe. Werde dann den Post editieren, sobald ich Näheres weiß. ;)

UPDATE: Die Bestellung ist heute schon eingetroffen und ich hab den neuen String gerade schon anprobiert bzw. immer noch an. Ich muss sagen er ist gabz bequem, der Stoff ist extrem dünn und extrem dehnbar und zudem habe ich ihn mir in XL bestellt was bei dem Schnitt auch ne gute Idee war. Also man spürt halt wirklich gar nichts (das kann ich jetzt wirklich nicht von allen Strings behaupten). Vorne könnte er etwas großzügiger geschnitten sein (das trifft wiederum auf 90% aller Strings zu). Die Breite vorne finde ich oft entscheidend. Mein Fazit ist insgesamt aber positiv! :)

hsver
G-String Träger
Beiträge: 58
Registriert: Fr 26. Apr 2019, 07:16
Barvermögen: Gesperrt
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Welchen String habt ihr euch als letztes gekauft?

Beitrag von hsver » Di 7. Jan 2020, 21:11

Ich bei OBoy. Einen roten Mini string und einen weissen G string der Marke Doreanse,hoffe die treffen morgen bei mir ein.

Online
muckel
G-String Träger
Beiträge: 54
Registriert: Mi 25. Sep 2019, 22:49
Barvermögen: Gesperrt
Bank: Gesperrt
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: Welchen String habt ihr euch als letztes gekauft?

Beitrag von muckel » Mi 8. Jan 2020, 19:36

Bei mir sind heute zwei neue angekommen:
dieser hier in schwarz-rot (#2)
und
jener hier zu sehen in grün.

Ich trage bei Olaf Benz Unterwäsche Größe L (Badestrings in XL). Also habe ich mir bei beiden Teilen XL bestellt, kommt ja aus China.
Beim schwarz-roten passt die Größe und der Sitz sehr gut. Der Bund ist nicht allzu sehr dehnbar, also darf man keinesfalls zu klein bestellen. Wie schon im Listing zu lesen, ist es keine Seide wie im Titel, sondern Polyester.
Was ich vom grünen halten soll, weiß ich noch nicht so recht. Vorne sitzt er sehr tief ("niedrige Taille"?), hinten normal hoch sodass er am Ende der Ritze liegt (doch keine "niedrige Taille"?). Also von der Seite angesehen sitzt er schief. (Wenn ich ihn vorne hochziehe, ist der Platz für die Genitalien schon zu klein. Abgesehen davon, dass die Ritze dann oben aus der Hose herausschaut...) Außerdem ist die Bundweite relativ knapp ausgefallen, 2XL wäre fast besser gewesen.

LG

Benutzeravatar
Christoph1990
Microstring Träger
Beiträge: 207
Registriert: Mo 21. Mai 2018, 15:01
Barvermögen: Gesperrt
Bank: Gesperrt
Wohnort: Salzburg
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal

Re: Welchen String habt ihr euch als letztes gekauft?

Beitrag von Christoph1990 » Do 9. Jan 2020, 15:36

muckel hat geschrieben:
Mi 8. Jan 2020, 19:36
Vorne sitzt er sehr tief ("niedrige Taille"?), hinten normal hoch sodass er am Ende der Ritze liegt (doch keine "niedrige Taille"?). Also von der Seite angesehen sitzt er schief. (Wenn ich ihn vorne hochziehe, ist der Platz für die Genitalien schon zu klein.
Das Problem hab ich aber gefühlt bei fast allen Strings. Zugegeben, der String auf den du dich beziehst scheint schon nochmal tiefer geschnitten zu sein. Aber aus welchem Grund auch immer, sitzen die Strings oft vorn zu tief und wenn man ihn höher zieht hat man darin fast keinen Platz mehr. Dazu kommt dass der vordere Teil auch immer so eng geschnitten ist. Es gibt ja auch so extrem knapp geschnittene Strings die dann vorne nur noch aus einem "Beutelchen" bestehen, aber in diese Richtung gehen halt auch die, in "normalen" Strings. :(

Benutzeravatar
Christoph1990
Microstring Träger
Beiträge: 207
Registriert: Mo 21. Mai 2018, 15:01
Barvermögen: Gesperrt
Bank: Gesperrt
Wohnort: Salzburg
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal

Re: Welchen String habt ihr euch als letztes gekauft?

Beitrag von Christoph1990 » Mo 13. Jan 2020, 21:05

Hab mir heute zwei Strings von Bruno Banani im Outlet Store in Salzburg gekauft. Der eine ist ein "Check line", der andere glaube ich ein "Analog", beide schwarz, XL.

War vorher auch im Mey Store und die hatten tatsächlich noch diese "Club stripes" :o aber natürlich nur noch in den Größen S und M. :roll:
Hab dann die Verkäuferin gefragt ob sie noch andere Größen im Lager haben - natürlich nicht :roll: - und das beste war, dass sie zuerst meinte das wäre ne Einheitsgröße/ one size fits all. Hab ihr dann erstmal gezeigt dass da ja schon S und M hängen. :D

Naja, also ich hab's vorerst mal aufgegeben, noch so einen MEY String zu bekommen...
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Christoph1990 für den Beitrag:
Martin1978
Bewertung: 7.69%

Antworten